Willkommen auf der Homepage des Schach-Kreisverbandes Mittelschwaben!

Der Kreisverband Mittelschwaben, ist eine freiwillige Vereinigung von Schachvereinen und Schachabteilungen der Sport- und Firmensportvereine in Mittelschwaben und grenznaher Gebiete. Der Verband gehört dem Bezirksverband Schwaben, dem Bayerischen Schachbund e.V. (BSB) und dem Bayerischen Landessportverband e.V. (BLSV) an. 

 

News-Titel anklicken für mehr Info! 

News


Zurück zur Übersicht

18.08.2020

Corona-Pandemie - Wie geht es weiter? (BV-Schwaben/Stand 17.08.20)

Liebe Schachfreunde,

die erweiterte Vorstandschaft des Bezirksverband Schwaben hat am 17.8.20 über die Fortsetzung seines Mannschaftsspielbetriebs auf Grundlage einer Meinungsumfrage der betroffenen Vereine folgendes beschlossen:

Die Saison 19/20 wird zur Saison 19/21 verlängert. Die restlichen Runden der Schwabenligen und des schwäbischen Mannschaftspokals werden vorraussichtlich im Frühjahr 2021 gespielt.

Der Bezirksverband Schwaben empfiehlt seinen Kreisverbänden analog vorzugehen. Für die spielwilligen Spieler und Mannschaften werden die beiden Spielleiter Spielangebote (Einzel- und Mannschaftwettkämpfe) in der Corona-Zeit zur Hauptversammlung am 12.9.20 in Leipheim vorlegen.

Unter Berücksichtigung der staatlichen Bestimmungen, insbesondere der Abstands- und Hygienevorschrift sind Schachtraining sowie Schachwettkämpfe erlaubt. Näheres dazu inklusive eines Hygienekonzepts des bayerischen Schachbundes findet man auf der Homepage des BSB (Hygienekonzept Training ; Hygienekonzept Wettkampf). Diese Konzepte sind auch für den BV Schwaben und deren Unterorganisationen bindend.



Für die Vorstandschaft des BV Schwaben

Otto Helmschrott
1. Vorsitzender



Zurück zur Übersicht